Archiv der Kategorie: Uncategorized

Weddingweiser zu Esperanto

Der Weddingweiser mit dem Untertitel »Die schönsten Seiten des Wedding« hat den Beitrag über die Inbesitznahme des Max-Josef-Metzger-Platzes von Esperanto.Berlin übernommen und mit eigenem Material ergänzt. So gibt es eine instruktive Karte. Der Beitrag hat die Überschrift »Max-Josef-Metzger-Platz vielfältig nutzbar« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Grünes Blut 2 erfolgreich aufgeführt

  Im Dachgeschoss des Kulturzentrums danziger50 sammelten sich am 12. April 2019 um 15.00 Uhr Besucher des 2. Blut-Festivals um den Künstler Claus Utikal, der zu Sätzen über das Leben, die Kunst und ihre Vergänglichkeit blutfarbene Farbe verspritzte, während die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater, Berlin, Danziger 50, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Messe für Metzger (17. April)

Zum Gedenken an den Pfarrer Max Josef Metzger (Esperantist, Pazifist und Pionier der Ökumene) findet an seinem Todestag, dem 17. April 1944, eine Gedenkmesse in der Kirche St. Joseph (Müllerstrasse 161, Wedding) statt. Diese Kirche hat ,solange die Hedwigs-Kathedrale wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

10 Jahre Zamenhofpark – Wir feiern am 9. August

Jubiläumsveranstaltungen in Lichtenberg am 9. August 2019 Die Esperanto-Liga Berlin und das Museum Lichtenberg laden ein um 15.00 Uhr zur Vernissage der Ausstellung  „10 Jahre Zamenhofpark – Esperanto-Kultur in Berlin-Lichtenberg“ im Ratssaal des Lichtenberger Rathauses. Die Ausstellung kann danach zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zamenhof-Park, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Spektakel „Grünes Blut 2“ im Zentrum danziger50

  Das Spektakel „Grünes Blut“ geht weiter In der Notaufnahme herrscht Katastrophenstimmung. Ein Vampir wird bewusstlos hereingetragen, der als Esperanto-Lehrer versucht hat an das wohlschmeckende grüne Blut besonders begeisterter Esperanto-Sprecher zu kommen. Besonders in Acht nehmen muss sich Esperanto-Sänger Kashi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muttersprache Esperanto

Ulrich Brandenburg lebt mit seiner Familie in Berlin-Pankow. Er hat 21. Februar dem ZDF ein Interview gegeben, weil er Esperanto mit der Muttermilch aufgesogen hat. Er war lange im diplomatischen Dienst, darunter als Botschafter in Moskau (2010-2013) und Lissabon (2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Max-Josef-Metzger-Platz frühlingshaft

Offiziell ist der Max-Josef-Metzger-Platz in Wedding noch nicht eröffnet worden. Aber bei dem schönen Frühlingswetter lassen sich die Anwohner nicht davon abhalten, die Gitterzäune zu öffnen und den Platz in Besitz zu nehmen. Viel scheint nicht mehr zu tun zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Max Josef Metzger, Uncategorized | 1 Kommentar

Themen danziger50 – 2019 – 02

  Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ in Deutschland lautet unser Jahresthema 2019 „Das Engagement von Frauen in der Esperanto- Sprachgemeinschaft“   In unseren Abendveranstaltungen soll speziell das öffentliche Wirken von Frauen herausgestellt und gewürdigt werden. Sie sollen besondere Möglichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Danziger 50, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fotos Zamenhof-Fest Berlin

Leider ist der Eintrag nur auf Esperanto verfügbar.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gruss aus Japan

Während des Zamenhof-Fests in Berlin ist ein Gruss aus Japan eingetroffen. Mikiko war im Sommer in Berlin und hat sich über Gedenkstätten und Gedenktafeln informiert. Mutig hatte sie den Vorschlag angenommen, die Gedenkstätten in Wedding mit dem Fahrrad zu erkunden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar