Berliner in Ondo 7/2017

Die Esperanto-Zeitschrift »Ondo de Esperanto« hat in ihrer Augabe Nr. 7 von 2018 (Auszüge als PDF) wieder zwei Texte von Autoren aus Berlin übernommen. Zum einen einen Bericht von Lu Wunsch-Rolshoven über den Deutschen Esperanto-Kongress in Zweibrücken und einen Bericht von Ronald Schindler über das Brückenfest in Frankfurt an der Oder.

Der Verlag »Sezonoj« hat ein breites Angebot an Esperanto-Literatur. Da Halina Gorecka (Галина Горецкая) und Aleksander Korĵenkov (Александр Корженков), die den Verlag gegründet haben zum Zamenhof-Fest nach Berlin kommen, besteht die Möglichkeit die Bücher und Zeitschriften in Augenschein zu nehme und sogar zu Sonderpreisen zu erwerben.

Auch in der Ausgabe 10 sind wieder Berliner Autoren vertreten

13 Lu Wunsch-Rolshoven. Arkones sen Paweł

……..

28 Ronald Schindler. Zamenhoffesto 2018 en Berlino

Über Roland Schnell

Eo ekde 1969, aktiva ekde 1974.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.