Archiv des Autors: Roland Schnell

Über Roland Schnell

Eo ekde 1969, aktiva ekde 1974.

Max gibt Wasser

Seit Ostern ist der Trinkbrunnen bereit. Das Wasser kann getrunken werden, wie man auf dem Foto sieht. Links im Hintergrund die Kirche St. Joseph (Eingang im Moment über die Willdenowstraße). Rechts zwischen den Bäumen die Gedenkstele für Max Josef Metzger, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Kommentare deaktiviert für Max gibt Wasser

Von der Kaskade zum Café

Der Spaziergang am Ufer des Liezensee entlang zum Tag des Wassers am 22. März 2012 wurde von der Sonne verwöhnt. Vom Treffpunkt an der Großen Kaskade ging zum Parkwächterhaus, wo es jetzt ein mobiles Café gibt. Unterwegs gab es verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Lietzensee | Kommentare deaktiviert für Von der Kaskade zum Café

Wassertag Lietzensee 2021

Der Spaziergang um den Lietzensee zum Weltwassertag ist vor einem Jahr im wahrsten Sinne des Wortes Wasser gefallen. Die Einladung von 2020 ist aber nach wie vor aktuell und wird nun eben ein Jahr später in die Tat umgesetzt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Gruppen, Lietzensee | Kommentare deaktiviert für Wassertag Lietzensee 2021

8. März : Frauentag

Der Internationale Frauentag am 8. März ist seit 2019 ein Feiertag in Berlin. Ein guter Anlaß an die vielen Frauen zu erinnern, die sich für Esperanto engagiert haben. Angefangen mit Klara Silbernik, der der Verlobten von Zamenhof, deren Mitgift von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Kommentare deaktiviert für 8. März : Frauentag

Dr. Kliemke (Berlin) beim Herzog von Braunschweig 1911

Es wehten keine grünen Fahnen über dem Herzogsschloß in Braunschweig als am Abend des 18. Februar 1911 die geistige und politische Elite des Herzugstums vom Landesherren zu einem Vortrag über Esperanto zitiert worden waren. Etwa 40 Teilnehmer, darunter der Oberbürgermeister, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hybrid, Vortrag, Berlin | Kommentare deaktiviert für Dr. Kliemke (Berlin) beim Herzog von Braunschweig 1911

Hybrid von Lietzensee

Am Montag, den 15. Februar fand die erste Hybrid-Veranstaltung mit Esperanto in Berlin-Lietzensee statt. Im Kaminzimmer in der Herbarststraße 25 haben sich wie an jedem Montag die Mitglieder der Gruppe zum Esperanto-Üben versammelt. Wie üblich gab es grünen Tee, selbstgebackenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hybrid, Lietzensee | Kommentare deaktiviert für Hybrid von Lietzensee

Weiter 2021 in Lietzensee

Am Montag, den 1. Februar 2021 haben wurden die Esperanto-Treffen in der Herbartstrasse 25 in Lietzensee fortgesetzt. Nach einer längeren Pause durch die Feiertage und aufgrund der Unsicherheiten in der Pandemie im Januar gab eine Unterbrechung von einigen Wochen. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film/Video/AV, Fortgeschrittene | Kommentare deaktiviert für Weiter 2021 in Lietzensee

Adventskonzert Herbartstr.

Es war der ausdrückliche Wunsch von Hans Moser bei der Adventsfeier seiner Gruppe ein  Konzert auf seinem geliebten Flügel in der Herbartstrasse 25 zu geben. Da der Raum in der Trautenaustrasse ohnehin nicht mehr genutzt werden konnte, hatte sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zamenhoffest, Konzert, Berlin, Lietzensee, Senioren | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Adventskonzert Herbartstr.

Hörspiel zu Zamenhof im DLF Kultur

Am Sonntag, den 20. Dezember 2020 um 18:30 Uhr den Deutschlandfunk Kultur (Berlin 89,6 MHz) einschalten! (Weitere Frequenzen, Satellit und Kabel) Das Hörspiel »Am Rande des Untergangs vergnügt sich das Kapital« von Joël László beschäftigt sich mit Zamenhof und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zamenhof, Bialystok | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hörspiel zu Zamenhof im DLF Kultur

Abschied von TXL

Der Flughafen Tegel (TXL) ist Geschichte. Am Sonntag, den 8. November 2020 hob das letzte Flugzeug (ein Airbus A 320) von Flug AF1235 nach Paris geplant für 15 Uhr, tatsächlich um  15:39 ab. Nun ist der neue Hauptstadtflughafen BER endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Abschied von TXL