(Deutsch) Esperanto-Sprachprüfung (GeRS) am 08.06.13 in Berlin

Am 8. Juni 2013 besteht in Berlin im Rahmen des “Tutmonda Ekzamentago” (weltweiter Prüfungstag) die Möglichkeit, Esperanto-Sprachprüfungen nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen abzulegen.

Zeit: 09:00-13:00
Ort: Danziger Str. 50, 10435 Berlin, 1. OG
Kosten: 34 € – 42 € für Deutsche, abhängig vom Niveau.
auf Facebook

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich (zum Formular auf Esperanto), da Formalia vorab geklärt werden und an der Prüfung mindestens 5 Personen teilnehmen müssen – bitte meldet euch so schnell wie möglich an. Für die Organisatoren wäre es schön, wenn es mehr sind, damit sich der Aufwand auch lohnt.

Akkreditiertes Zertifikat

Die nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen auf den Niveaus B1, B2 und C1 angebotenen Sprachprüfungen des Weltesperantobunds UEA wurden in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Sprachprüfungszentrum in Budapest (ITK) entwickelt und akkreditiert. Am ITK wird Esperanto als staatlich anerkannte Fremdsprache gleichberechtigt mit anderen unterrichtet und geprüft. Das für die Esperanto-Sprachprüfung ausgestellte Zertifikat ist von der Vereinigung der Sprachprüfer  in Europa  (ALTE) akkreditiert und viersprachig (Deutsch, Englisch, Esperanto, Französisch).

Keine mündliche Prüfung

Voraussichtlich werden wir am 8.6. keine mündliche Prüfung anbieten, da der organisatorische Aufwand zu groß ist. Es kann aber sein, dass wir bei entsprechendem Interesse ein paar Wochen später einen neuen Termin für die mündliche Prüfung ansetzen. Falls Interesse am mündlichen Teil der Prüfung besteht, gebt das also bitte trotzdem an.

Mehr Infos auf Esperanto

Mehr Infos zum Ablauf gibt es in der Esperanto-Version dieses Eintrags.

Dieser Beitrag wurde unter Sprachprüfung, Berlin, Kurs, Fortgeschrittene, Termin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.