Esperanto Short Film Competition: Award ceremony on february 9th, 2013

Die Preisverleihung des vom Deutschen Esperanto-Bund anlässlich des 125jährigen Jubiläums der Sprache Esperanto ausgeschriebenen Kurzfilmwettbewerbs findet am 9. Februar 2013 in Berlin statt. Neben den Siegerfilmen werden auch weitere ausgewählte Filme des Wettbewerbs gezeigt. Aufgabenstellung des Wettbewerbs war, einen Kurzfilm zu präsentieren, der zeigt, was Esperanto bedeutet oder wie man Leute für Esperanto begeistern kann. Die Sprache konnte frei gewählt werden.

Die 57 eingereichten Filme aus 17 Ländern konkurrieren um Preise im Wert von 5.000 EUR in den Kategorien „Bester Film“, „Beste Idee“, „Bester Film auf Esperanto“ und „Publikumspreis“. Die Gewinner werden vor Ort bekannt gegeben. Im Anschluss an die Preisverleihung besteht die Möglichkeit mit Teilnehmern des Wettbewerbs und Mitgliedern der Jury ins Gespräch zu kommen.

Ort: Kulturzentrum danziger50, Danziger Str. 50, 10435 Berlin, (M10 Husemannstraße, S-Bahn Prenzlauer Allee, U-Bahn Eberswalder Straße)
Zeit: 09.02.13, 16:30-18:00
Eintritt: frei

Dieser Beitrag wurde unter Film/Video/AV, Berlin, Danziger 50, Deutscher Esperanto-Bund, Neuigkeiten, Termin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.