Video aus Seoul

Es wurden schon einige Videos über den 102. Esperanto-Weltkongress in Seoul (Korea) veröffentlicht. Eine Reisegruppe (auf Esperanto: karvano) ist am 2. Juli in Berlin gestartet und hoffentlich wohlbehalten angekommen.

Offizielle Website des Veranstalters (UEA) mit Download des Kongresa Kuriero (tägliche Zeitschrift für die Teilnehmer) und Presseportal.

Ein Facebook-Kanal (anscheinend ohne lästige Werbung) mit allerlei Eindrücken und Videos. Die koreanischen Tänze müsste man auch noch hinbekommen.

Korea danco "grudanco". Grudancisto Monto prezentos la dancon dum la Seula UK. Do venu, dancu, amuziĝu en Seulo.

Nai-post ni 102-a UK en Seulo, 2017 noong Sabado, Marso 4, 2017

Das Video von Evildea belegt, dass zumindest Chuck Smith aus Berlin in Seoul eingetroffen ist und sich an koreanisches Essen gewagt hat.

Eindrücke vom Kongress

Evildeas Beiträge

Einige Beiträge des Video-Bloggers Evildea (man muss seinen hektischen Stil mögen). Wahrscheinlich kommen noch viele dazu.

Dieser Beitrag wurde unter UK 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.