Summer event Esperanto-sqare

Plakat von 2014 als Beispiel

Plakat von 2014 als Beispiel

am 9. September von 15 bis 18 Uhr

Bericht von 2014

Fritz Wollenberg informiert über die Vorbereitungen (die Vorbereitungsgruppe trifft sich am 7. Juli zum 4. Mal und wird über das Plakat entscheiden)

Von Esperanto-Seite wird angeboten:

–             Informationsstand über Esperanto

–             Spiele für den iPad in Esperanto und Englisch

–             Fritz Wollenberg (Esperanto-Ligo Berlino) führt zusammen mit Anja Hitze (Interkultura Teatra Centro) durch das Programm

–             Esperanto-Lieder zur Gitarre

Angebote von anderen BeteiligenNiaj partneroj ghis nun ofertis jenon:

–             Stadtagenten (Urbaj agentoj) – Pflanzaktion

–             Die Schauspielerin Adler A.F. eröffnet das Fest mit einer Kunstaktion

–             A-Z Hilfen (Helpoj) Berlin: Schminken für Kinder, Tiere aus Luftballons, Waffelbacken

–             Interkultura Teatra Centro ofertas – Theaterstück „Je la dua vido“ über die Befragung von Menschen aus dem Kiez, Breakdance-Vorführung

–            Führung durch die Kirche, Singen und Tanzen des Kindergartens

–             Löwenzahn-Grundschule – Kinder singen und tanzen.

–             Infostände verschiedener Organisationen rund u den Esperantoplatz

–             Quiz.

Über Roland Schnell

Eo ekde 1969, aktiva ekde 1974.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.