(Deutsch) Umzug der D.E.B.-Geschäftsstelle

Der D.E.B.-Vorstand hat beschlos­sen, seine Geschäftsstelle in die Katzbachstraße 25 (Berlin-Kreuz­berg) zu verlagern. Damit geht für den D.E.B. und möglicherweise auch für die Liga eine lange Zeit im Esperanto-Haus zu Ende. Die Folgen der Entscheidung für das Esperanto-Leben in Berlin lassen sich noch nicht überblicken. Hintergründe und Reaktionen auf die Entscheidung werden wir nach und nach auf diesen Seiten veröffentlichen.

Dieser Beitrag wurde unter Verein, Deutscher Esperanto-Bund, Geschichte, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar