Fröhliches Chanukka

Rein zufällig fällt in diesem Jahr der Beginn des jüdischen Lichterfests (auch Chanukka bzw. hebräisch חֲנֻכָּה /חנוכה [xanʊˈkaː] Audio-Datei / Hörbeispiel Chanukka?/i; deutsch Weihung, Einweihung; andere Schreibweisen: Chanukkah, Hanukkah, Esperanto: Ĥanuka) zusammen mit dem christlichen 1. Weihnachtsfeiertag. Das ist nicht in jedem Jahr so, wie ein Blick in den jüdischen Kalender zeigt.

Zur Erinnerung an die jüdischen Wurzeln von Ludwig L. Zamenhof, dem Begründer von Esperanto, sei auf dieses Fest verwiesen. Im nächsten Jahr, also 2017,  haben wir wieder einmal den glücklichen Umstand, dass das Zamenhoffest am 15. Dezember in den Zeitraum fällt, in dem Chanukka gefeiert wird.

Jahr nach jüdischem Kalender Datum nach gregorianischem Kalender
5775 17.–24. Dezember 2014
5776 7.–14. Dezember 2015
5777 25. Dezember 2016 – 1. Januar 2017
5778 13.–20. Dezember 2017
5779 3.–10. Dezember 2018
5780 23.–30. Dezember 2019
5781 11.–18. Dezember 2020
5782 29. November – 6. Dezember 2021
5783 19.–26. Dezember 2022
Dieser Beitrag wurde unter Geschichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.