Schlagwort-Archive: Kliemke

Berlin 1918/19

Weitgehend unbeeinflusst von den weltgeschichtlichen Umwälzungen Ende 1918 ging das Esperanto-Leben in Berlin und Umgebung seinen Gang. Die Esperanto Gruppe Potsdam feierte am 28. November 1918 ein Fest zu ihrem 10-jährigen Bestehen. Keine Woche nachdem in Berlin am 9.November die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steglitz, Frankfurt/Oder, Deutscher Esperanto-Bund, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner bei der GIL-Tagung

Traditionell findet die Jahrestagung der GIL (Gesellschaft für Interlinguistik) in Berlin statt. In diesem Jahr  ist es in der Jugendherberge Berlin Ostkreuz (Marktstraße 9-12, 10317 Berlin) in Friedrichshain vom 23. bis 25. November 2018. Das Schwerpunktthema (zum Programm) ist: Sprache und Globalisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein inspirierender Berliner: Ernst Kliemke

Der bekannte Fernsehphilosoph Richard David Precht hat in seinem Buch „Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern“ im Kapitel „Bildung für alle!“ den Juristen Ernst Kliemke erwähnt, der 1923 ein Buch mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare