Archiv der Kategorie: Vortrag

Berliner bei der GIL-Tagung

Traditionell findet die Jahrestagung der GIL (Gesellschaft für Interlinguistik) in Berlin statt. In diesem Jahr  ist es in der Jugendherberge Berlin Ostkreuz (Marktstraße 9-12, 10317 Berlin) in Friedrichshain vom 23. bis 25. November 2018. Das Schwerpunktthema (zum Programm) ist: Sprache und Globalisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorträge Danziger50

8-a de oktobro, 19:30 Vortrag von Johann Pachter, »Esperanto-najbaroj en Europo« (Esperanto-Nachbarn in Europa), den er schon dieses Jahr beim ARKONES in Posen gehalten hatte. Siehe auch: Danziger50.com 22-a de oktobro 2018, 19:30 h Rückblick auf ARKONES (September 2018 Posen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Danziger 50 | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Wissenschaftler ist Thema der Esperantologischen Konferenz beim Weltkongress in Lissabon

Die »Esperantologische Konferenz« während des Esperanto-Weltkongresses 2018 in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon wird sich dem Lebenswerk und Wirken des Berliner Wissenschaftlers Dr. Detlev Blanke widmen. Der Nestor der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Esperanto in Deutschland ist 2016 überraschend verstorben. Die Veranstaltung findet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, UK 2018 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anna und Dimitri Danziger 50

Anscheinend hat es Anna und Dimitri aus Moskau in Berlin ganz gut gefallen. Nur wenige Wochen nach ihrem Vortrag im Kulturzentrum Prenzlauer Berg in der Danziger Strasse 50 waren sie erneut zu Gast. Anna Striganowa sprach über Märchen und präsentierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Danziger 50, UEA | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

»Kolegaro«mit Widmung für Berlin

Der Esperanto-Bibliothek von Berlin (auch als espoteko bekannt) wurde ein wertvolles Buch zum Geschenk gemacht. Als am 12. April 2018 in der litauischen Hauptstadt Vilnius das gerade erschienene Werk »Nia Diligenta Kolegaro« vorgestellt wurde war ein Exemplar für Berlin bestimmt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Bibliothek, Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zeitschrift „Esperanto“ in der Staatsbibliothek zu Berlin – Die Redakteure auf Vortrags- und informationstour

Anna Striganowa und Dmitri Schewtschenko sind seit April 2018 Redakteure der Zeitschrift des Esperanto-Weltbundes „Esperanto“. Das Verlegerpaar führt in Moskau den Verlag „Impeto“. Anna absolvierte ein Literaturstudium, Dima ein Studium der Journalistik. Beide arbeiten an der Russischen Universität der Völkerfreundschaft in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Danziger 50, Deutscher Esperanto-Bund, UEA, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Costa Rica aus erster Hand

Vortrag von Prof. Dr. Jorge Antonio Leoni de León am 8. März um 18:00 Direktor des »Instituto de Investigaciones Lingüísticas« der Universidad de Costa Rica Esperanto in Kostarika : Akademische Entwicklung der Internationalen Sprache Humboldt-Universität Berlin Unter den Linden 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Moser zu Svitavy

Am 22. Januar 2018 berichtete Hans Moser im Kulturzentrum Danziger 50 von einem internationalen Esperanto-Treffen in Svitavy im September 2017. In der kleinen Stadt in Tschechien in der Nähe von Pardubice gibt es seit 10 Jahren ein Esperanto-Museum, das vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Danziger 50, Geschichte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Vortrag über Zamenhof

Unter dem Titel »Grüner Stern. Esperanto und die Geschichte einer jüdischen Sprachutopie« gab es am 28. November 2017 einen Vortrag von Prof. Dr. Liliana Ruth Feierstein anlässlich des 100. Todestags von Ludwig (Lejzer) Zamenhof. Prof. Feierstein hatte schon am 18. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Zamenhof | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Info der Stabi

Im  Blog der Staatsbibliothek Berlin gibt es ein Interview mit Fritz Wollenberg zu dem Werkstattgespräch am 21. September 2017. Die Fragen stellte Friederike Schmidt aus dem Bereich „ Medien und Kommunikation der Stiftung Preußischer Kulturbesitz“. Sie gehört auch zur Redaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag, Berlin, Bibliothek | 2 Kommentare