Archiv der Kategorie: Jahreshauptversammlung

Esperanto wissenschaftlich

Die “Internacia Kongresa Universitato” ist ein fester Bestandteil der Esperanto-Weltkongresse. Wissenschafter präsentieren aktuelleErgebnisse aus ihren Forschungsgebiet. In diesem Jahr konnte auch dieser Programmpunkt vom 1. — 8. August 2020 nur virtuell stattfinden. Die Vorträge wurden in einer Dokumentation zusammengestellt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plenbuŝe, Geschichte, Ronald Schindler | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 in Berlin

Einladung – Jahreshauptversammlung ELBB – 2020-03-14 Einladung – Invito Die Esperanto-Liga Berlin-Brandenburg lädt ein zu ihrer Jahreshauptversammlung 2020 in Berlin Ort:             Kiezspinne FAS, Orangerie Adresse:     Schulze-Boysen-Str. 38 | 10365 Berlin; Raum: grüner Kaktus Datum:       14. März 2020, 15:00-18:00 Programm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Art der Veranstaltung, Vortrag, Jahreshauptversammlung, Berlin, Kiezspinne, Verein | Hinterlasse einen Kommentar

Lietzensee Dezember 2019 Start

Fast ein halbes Jahrhundert war das Haus in der Herbartstrasse 25 eine wichtige Grösse im Esperanto-Leben in Berlin. Es liegt am idyllischen Lietzensee im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Als Hans Moser Ende der 1970er Jahre zum Leiter des Hauses berufen wurde, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | 1 Kommentar

Neustart Herbartstrasse

Gerade hat die Gruppe Lietzensee ihr 40-jähriges Jubiläum gefeiert und schon geht es weiter: Das Haus in der Herbartstrasse 25, das jahrzehntelang von Hans Moser geleitet wurde, hat einen neuen Träger: Das Rote Kreuz, Landesverband Berlin (Pressemitteilung 20. Juni 2019). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | 1 Kommentar

Protokoll zur Mitgliederversammlung 2019-08-17

Protokoll zur Mitgliederversammlung am 17. August 2019 im Netz: Protokoll – MV 2019-08-17 R. Schindler

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerung – Einladung zur Mitgliederversammlung 2019-08-17, Berlin

Einladung zur Mitgliederverdammlung EABB/ELB am 17.08.2019, 15:00 Uhr in der Orangerie der Kiezspinne, Raum Kaktus! Einladung Mitgliederversammlung – 2019-08-17 Ronald <<<>>> Bonvolu veni al la Transponta Esperanto-Kongreso dum Pentekosto 2020 kun daŭrigo al Frankfurteto kaj Słubice! Aliĝu tie ĉi: https://www.esperanto.de/eo/enhavo/transponta-esperanto-kongreso-2020  

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner beraten über UEA

In der Ausgabe 6 von 2019 der digitalen Zeitschrift »La ondo de Esperanto« findet sich auf den Seiten 36 und 37 ein Bericht der Berliner Elisabeth Schwarzer und Pascal Dubourg Glatigny über eine privat organisierte Zusammenkunft der Berlinger Mitglieder von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | Hinterlasse einen Kommentar

7. Sommerfest auf dem Esperantoplatz – 28. August 2019

Unter dem Motto „Klimaschutz spricht viele Sprachen, auch Esperanto“ wird das diesjährige Sommerfest auf dem Esperantoplatz am 28. August 2019 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr erneut Leute aus dem Kiez und Esperanto-Sprechende von weiter her anziehen. Vereine und Institutionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | Hinterlasse einen Kommentar

Onkel Max lehrt Esperanto

Genau vor 100 Jahren, bevor sich Max Josef Metzger im Juni 1919 auf den Weg nach Berlin zum »Achten Deutschen Pazifistenkongress« machte, begann er in der »Katholischen Jugendzeitung« mit einem Esperantokurs. Die »Katholische Jugendzeitung« war im Januar des Jahres 1919 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | 1 Kommentar

Vortrag über ein universalistisches Manifest von 1887

Vortrag: 6. Juni, 14.00-16.00, Centre Marc Bloch, Friedrichstraße 191, 10117 Berlin Im »Centre Marc Bloch«, einem deutsch-französischen Forschungszentrum für Geistes- und Sozialwissenschaften in Berlin, wird es am 6. Juni 2019 einen Vortrag von Prof. Denis Eckert über das »Gründungsdokument« der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ronald Schindler | Hinterlasse einen Kommentar